Hauptnavigation
Aktuell + Konzerte/Proben + Chor/Leitung + Vereinsleben + Förderer/Kontakt + Impressum
Hauptnavigation

CD- und DVD-Produktionen

Cover CD Mendelssohn/Dvorak

Felix Mendelssohn Bartholdy: Psalm 42 "Wie der Hirsch schreit nach frischem Wasser"
Antonin Dvořák: Scherzo der 9. Sinfonie "Aus der Neuen Welt"
Antonin Dvořák: Te Deum

Nina von Möllendorff, Sopran
Haakon Schaub, Bass-Bariton
Kammerchor Uster (Schweiz)
Choreinstudierung: Thomas Schacher
Uckermärkischer Konzertchor Prenzlau
Choreinstudierung: Jürgen Bischof
Chor der Camerata Nova Stettin
Choreinstudierung: Eugeniusz Kus
Preußisches Kammerorchester in sinfonischer Besetzung
Dirigent: Jürgen Bischof

Stimmen zur CD
Cover CD Adeste
                  Fideles
Weihnachtskonzert 2004 in St.
                  Nikolai

"Adeste, fideles" - Chormusik zur Weihnacht

Uckermärkischer Konzertchor Prenzlau
Preußisches Kammerorchester
Dirigent: Jürgen Bischof

Der Uckermärkische Konzertchor Prenzlau präsentiert voller Stolz und Freude seine aktuelle Neuerscheinung: die CD "Adeste, fideles". Sie ist ab sofort erhältlich. Zum Inhalt der CD und zur Rezension.

Kommt und freuet Euch!

von Ingrid Brun

Keine Zeit im Jahr lässt uns die Sehnsucht nach innerer Ruhe, nach Einkehr und Zur-Besinnung-Kommen mehr spüren als die Zeit vor Weihnachten. Und nichts ist geeigneter zur Einstimmung auf das Fest als das gemeinsame Erleben von Musik. Diesem Gedanken sieht sich der Uckermärkische Konzertchor Prenzlau unter der Leitung von Jürgen Bischof seit 1991 verpflichtet und legt nunmehr die schönsten Aufnahmen der Jahre 1998 bis 2007, also aus 10 Jahren Weihnachtskonzert-Tradition, auf einer CD vor. Es sind durchweg Live-Aufnahmen, die Ursprünglichkeit der Atmosphäre ist erhalten geblieben. Und das gemeinsame Singen verbindet Akteure und Zuhörer auf besondere Weise.

Kamen 1991 bereits 700 Besucher, waren es 1994 schon 1500 Musikfreunde – und nunmehr sind es weit über 2000 Gäste, die dieses vorweihnachtliche Musikerlebnis nicht mehr missen möchten. Fanden die ersten Konzerte dieser Art noch in der Kirche St. Maria Magdalena statt, zog der Chor wegen der übergroßen Kartennachfrage 1995 um in die Kirche St. Nikolai, zunächst mit 3 Konzerten, seit 1999 mit 4 Konzerten – bis zum heutigen Tag.

Bis 1997 begleiteten den Chor gemischte Instrumentalbesetzungen mit Bläsern, Streichern, Orgel und Harfe, seit 1998 ist das Preußische Kammerorchester einfühlsamer Partner. Bis 2003 war auch der Jugendkammerchor am Scherpf-Gymnasium (dem damaligen Städtischen Gymnasium) in die Konzerte eingebunden.

Besonderes Augenmerk bei der Programmgestaltung gilt den speziellen Arrangements für Chor und Orchester von Jürgen Bischof und Eugen Moldovan. Dies ist sicher auch ein Grund für die Einmaligkeit und Unverwechselbarkeit dieser Prenzlauer Konzertreihe. Und noch etwas zeichnet die Konzerte aus: Beifall wird erst am Schluss gezeigt, nach Zugaben und Applaus folgt der gemeinsam gesungene Abschluss. „Sind die Lichter angezündet ... zieht hinaus in alle Welt.“ Jetzt kann es Weihnachten werden...


Cover Carmina
                  Burana

"Carmina Burana"

Wir präsentieren unsere neue DVD Carmina Burana. Sie ist ab sofort im Handel und auch als VHS erhältlich.

Die "Carmina Burana" haben wir erstmals mit mehreren anderen Chören im Hof des Schlosses der Pommerschen Herzöge in Stettin aufgeführt.

Dann folgten zwei Aufführungen unter dem Dirigat von Michael Güttler in St.Marien zu Prenzlau sowie im Großen Saal der Uckermärkischen Bühnen in Schwedt/Oder.

Und noch einmal durften wir Orffs berühmtes Werk singen: Beim Mitsingkonzert des Berliner Rundfunkchores in der Berliner Philharmonie am 24. April 2005 gemeinsam mit 1200 anderen Sängerinnen und Sängern unter der Stabführung von Simon Halsey.
Cover CD Musik
                  zur Abendstunde

"Musik zur Abendstunde"

Uckermärkischer Konzertchor Prenzlau
Jugendkammerchor am Städtischen Gymnasium Prenzlau
Dirigent: Jürgen Bischof
Cover CD
                  Weihnachtskonzert

"Weihnachtskonzert" aus der St. Jacobikirche zu Prenzlau

Uckermärkischer Konzertchor Prenzlau
Jugendkammerchor am Städtischen Gymnasium Prenzlau
Blechbläserquintett der Neubrandenburger Philharmonie
Dirigent: Jürgen Bischof
Cover CD Machet
                  die Tore weit

"Machet die Tore weit"

Uckermärkischer Konzertchor Prenzlau
Jugendkammerchor am Städtischen Gymnasium Prenzlau
Blechbläserquintett der Neubrandenburger Philharmonie
Dirigent: Jürgen Bischof
Cover Festliches Weihnachtskonzert

"Festliches Weihnachtskonzert"

Uckermärkischer Konzertchor Prenzlau
Jugendkammerchor am Städtischen Gymnasium Prenzlau
Preußisches Kammerorchester
Andras Verpeleti (hohe Trompete)
Dirigent: Jürgen Bischof

Liveaufnahme aus St. Nikolai Prenzlau 2001

Titel-Liste:
  • Tolite Hostias
  • Sei uns willkommen, Herre Christ
  • Maria durch ein Dornwald ging
  • Lobt Gott, ihr Christen allzugleich
  • Transeamus usque Bethlehem
  • O Jesulein zart
  • Abendsegen
  • Stille Nacht, heilige Nacht
  • Cantique de Noel
  • Konzert für Trompete D-Dur
  • Christ ist geboren
  • O du fröhliche / Alle Jahre wieder
  • Leise rieselt der Schnee
  • While Shepherds whatched there Flocks
  • Lob, Ehr sei Gott im höchsten Thron
  • Freu dich, o Welt
Cover CD In mein
                  Leben wachs ich hier

"In mein Leben wachs ich hier"

Jugendchor und Jugendkammerchor am Städtischen Gymnasium Prenzlau
Dirigent: Jürgen Bischof





Archiv-Aufnahmen unter Beteiligung des Uckermärkischen Konzertchores Prenzlau

(Die folgenden Aufnahmen sind öffentlich nicht zugänglich und keine Handelsware.)
Cover DVD:
                  Amore mio - Das Figarokomplott

Amore mio - das Figarokomplott

Eine abenteuerliche Geschichte über die Liebe und die Musik
von Jan Kirsten, Maren Rögner, Max Beinemann, Uli Herrmann-Schroedter und Reinhard Simon

Schauspieler und Sänger der Uckermärkischen Bühnen Schwedt
Regie: Reinhard Simon
Musikalische Leitung: Uli Herrmann-Schroedter
Mitglieder des Uckermärkischen Konzertchores Prenzlau, des Jugendchores am Scherpf-Gymnasium Prenzlau und des Kammerchores Prenzlau 
Choreinstudierung und Chorleitung: Jürgen Bischof
Veranstalter: Uckermärkische Bühnen Schwedt

Zum Stück | Besetzungsliste | Bildergalerie (Proben)

Vorschau & Rezension

Eine DVD mit der Aufnahme der Premiere am 1. Oktober 2016 in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt/Oder.
Cover Berlioz: Requiem

Hector Berlioz: Requiem für Tenor, Chor und Orchester op. 5

Berliner Oratorien-Chor
Uckermärkischer Konzertchor Prenzlau
Choreinstudierung: Jürgen Bischof
Concentus Neukölln
Musikschule Paul Hindemith
Ralph Eschrig, Tenor
Berliner Symphoniker
Dirigent: Thomas Hennig

DVD mit einem Mitschnitt des Konzertes am 7. November 2015 im Berliner Dom
Cover DVD Te Deum (Anton
                  Bruckner)

Carl Orff: Carmina Burana

Das weltweit meistaufgeführte Chorwerk als Klassik-Highlight mit Feuerwerk zur Brandenburgischen Landesgartenschau 2013.

Miriam Sharoni, Sopran
Hartmut Kühn, Tenor
Kai-Uwe Fahnert, Bariton
Johannes Beck, Bass-Bariton
Uckermärkischer Konzertchor Prenzlau (Leitung: Jürgen Bischof)
Querbeat Templin (Leitung: Ulrike Strohfeldt)
Konzertchor Collegium Maiorom Stettin (Leitung: Paweł Osuchowski)
Chor der Camerata Nova Stettin (Leitung: Eugeniusz Kus)
Kinderchor der Diesterweg-Grundschule Prenzlau (Leitung: Silvia Müller)
Kinderchor der Grundschule Gerswalde (Leitung: Agi Nelken)
Kinderchor der Kreismusikschule Uckermark (Leitung: Agi Nelken)
Nachwuchschor des Scherpf-Gymnasiums Prenzlau (Leitung: Petra Winter)
und weitere Sängerinnen und Sänger aus der Region und darüber hinaus.
Musikalische Koordinierung: Jürgen Bischof
Stettiner Philharmonie
Dirigent: Eugeniusz Kus
Veranstalter: Landesgartenschau GmbH in Zusammenarbeit mit der Uckermärkischen Kulturagentur

Aufzeichnung des Klassik Open Air vom 22. Juni 2013 auf der Landesgartenschau Prenzlau.
Cover DVD Te Deum (Anton
                  Bruckner)

Anton-Bruckner-Abend

Psalm 150
Te Deum
Messe f-Moll 

Uckermärkischer Konzertchor Prenzlau
Chorleitung: Jürgen Bischof
Berliner Oratorien-Chor
Hard-Chor E.L.L.A.
Preußisches Kammerorchester in sinfonischer Besetzung
Dirigent: Thomas Hennig
Veranstalter: Uckermärkische Kulturagentur und Berliner Oratorien-Chor e.V.

Aufnahme aus dem Großen Saal der Berliner Philharmonie vom 11. November 2012
Cover DVD Im Weißen Rössl

Singspiel "Im weißen Rössl"

Schauspieler und Sänger der Uckermärkischen Bühnen Schwedt
Regisseur: Peter Fabers
Mitglieder des Uckermärkischen Konzertchores Prenzlau und des Kammerchores Prenzlau
Choreinstudierung und Chorleitung: Jürgen Bischof
Veranstalter: Uckermärkische Bühnen Schwedt

Aufnahme aus der Aufführung in den Uckermärkischen Bühnen Schwedt/Oder 2011

Zum Stück | Besetzungsliste | Theatermagazin der ubs zum "Weißen Rössl" | Bildergalerie (Tag der offenen Tür)

Vorschau | Rezensionen

Rezensionen der Konzerte, bei denen unsere CDs bzw. DVDs aufgenommen wurden, finden Sie hier.

CD-, Video- und DVD-Verkauf:

Buchhaus Schulz, Prenzlau; Tel.: 03984/808121

Uckermärkische Kulturagentur; Tel.: 03984/8339740

Uckermärkischer Konzertchor; Tel.: 03984/2117
Helga Gottesbühren

Sowie vor und nach unseren Konzerten.